Ethnische Nasenkorrektur

Ethnische Nasenkorrektur: Nasenchirurgie und kulturelle Vielfalt

Was ist eine Ethnische Nasenkorrektur?

In unserer Geografie verwenden wir diesen chirurgischen Begriff im Allgemeinen für afroamerikanische, ost- und südostasiatische oder indische Nasenstrukturen. Einige der oben erwähnten Merkmale der Nasenstrukturen können diese Menschen unglücklich machen, und sie können eine Rhinoplastik in Betracht ziehen, weil sie ein ästhetischeres Aussehen haben möchten.

Die allgemeinen anatomischen Merkmale dieser Patienten sind, dass sie eine flachere und abgeflachte Nasenstruktur haben. Außerdem gibt es oft breite Nasenflügel und ein flaches Aussehen an der Nasenwurzel. Diese Art von Chirurgie ist zu einer der häufigsten Arten von Nasenkorrekturen geworden, insbesondere im Zuge der Globalisierung der Welt in den letzten Jahren. Daher hat die Zahl der Nasenchirurgen, die sich auf diese Patientengruppe spezialisiert haben, in den letzten Jahren stark zugenommen.

Unsere ethnischen Rhinoplastik-Patienten, die ich oben erwähnt habe, machen 25 % unserer Patienten aus. Ich kann auch sagen, dass diese Operation eine der Operationen ist, bei der wir die besten Ergebnisse erzielen und unsere Patienten auf höchstem Niveau zufrieden stellen können.

 

Ist die Ethnische Nasenkorrektur ein sicherer Eingriff?

Die Ethnische Nasenkorrektur ist eine sichere chirurgische Methode, die heute recht häufig durchgeführt wird. Es handelt sich um eine Operation, die darauf abzielt, das Aussehen einer Person ästhetischer und akzeptabler zu machen, ohne die ethnischen Merkmale der Person zu beeinträchtigen, wenn der richtige Chirurg und somit die richtige Operationsmethode gewählt wird.

 

Was muss ich tun, wenn ich mich für eine ethnische Operation in der Türkei entscheide?

Unser Land, Istanbul, ist eines der bevorzugten Länder für die Nasenästhetik weltweit. Es ist möglich, viele chirurgische Teams zu erreichen, die in diesem Bereich ausgestattet sind. Ich rate Ihnen, sich bei Ihren Recherchen in erster Linie auf den Chirurgen zu konzentrieren und im Internet nach den Ergebnissen von Patienten zu suchen, die Ihrer Nase ähnlich sind.

 

Wie werden ethnische Nasenkorrekturen durchgeführt?

Die Ethnische Nasenkorrektur ist eine Art von Nasenkorrektur, die durchschnittlich 3 bis 4 Stunden dauert. Zu diesem Zweck benötigen wir bei den meisten ethnischen Rhinoplastik-Patienten Knorpel. Denn ihre eigenen Knorpel in der Nasenscheidewand, die wir Septum nennen, sind in der Regel nicht ausreichend. Deshalb nehmen wir in der Regel etwas von dem eigenen Rippenknorpel des Patienten und verwenden ihn für unseren Knorpelbedarf. Manchmal, oder wenn der Patient nicht möchte, dass seine eigene Rippe entfernt wird, können wir diesen Eingriff mit frischem, gefrorenem Leichenknorpel durchführen.  Beide Methoden der externen Rippenentfernung, die wir bei der überwiegenden Mehrheit unserer ethnischen und Revisions-Rhinoplastik-Patienten anwenden, sind sehr sichere Verfahren, die von vielen Chirurgen auf der ganzen Welt seit langem angewendet werden.

Beeinträchtigt die Ethnische Nasenkorrektur meine natürliche Struktur?

Diese Operation zielt darauf ab, Ihnen eine annehmbarere und ästhetischere Nase zu geben, ohne Ihre ethnische Struktur zu beeinträchtigen. Wenn diese Operation im Einklang mit Ihren natürlichen und allgemeinen Gesichtsproportionen durchgeführt wird, schadet sie Ihrer ethnischen Struktur sicherlich nicht; im Gegenteil, Sie können ein ästhetischeres Aussehen innerhalb Ihrer ethnischen Struktur erreichen. Das bedeutet, dass Sie ein selbstbewussteres und ästhetischeres Aussehen haben werden.

 

Wie hoch sind die Preise für eine ethnische Nasenkorrektur in Istanbul?

Die Bedürfnisse der einzelnen Patienten sind je nach der vorhandenen Infrastruktur sehr unterschiedlich.  Bei manchen Menschen, bei denen kein Knorpel benötigt wird, kann es ausreichen, nur die Nasenflügel zu verschmälern und die Nasenspitze des Patienten zu vergrößern, was wir Projektion nennen. Wir geben ihnen den gleichen Preis wie anderen Patienten, die ihre erste Nasenkorrektur durchführen lassen. Nehmen wir jedoch an, der Patient hat andere ethnische Merkmale, und der oben erwähnte Knorpel muss verwendet werden. In diesem Fall liegen die Operationskosten um 40-50 % höher als bei Patienten, die sich der ersten Operation unterziehen.  Da diese mehr Zeit im Operationssaal benötigen oder wenn wir Knorpel von außerhalb verwenden (frischer gefrorener Rippenknorpel), handelt es sich auch hier teilweise um teure Materialien.  Mit anderen Worten: Wenn man bedenkt, dass der Durchschnittspreis für eine Nasenkorrektur für einen Patienten, der sich der ersten Operation unterzieht, etwa 3700 Euro beträgt, und wenn eine Operation geplant ist, bei der ein Rippenknorpel verwendet werden muss, kann der durchschnittliche Preis für die Operation etwa 6000 Euro betragen.

 

Ist das Krankenhaus, in dem die Operation durchgeführt wird, bei ethnischen Rhinoplastik-Operationen wichtig?

Ja, der Faktor Krankenhaus ist einer der kritischsten Faktoren für den Erfolg der Operationsergebnisse eines jeden Chirurgen, mich eingeschlossen. Wir führen unsere Operationen unter Vollnarkose durch und bringen unsere Patienten über Nacht ins Krankenhaus. Neben der Durchführung der Operation mit dem richtigen Anästhesisten und Team trägt auch die Qualität der Pflege und anderer medizinischer Hilfsdienste im Krankenhaus wesentlich zum Erfolg der Operation bei. Auch die technische und technologische Ausstattung des Krankenhauses gehört zu den wichtigsten Faktoren, die den Erfolg des Eingriffs erhöhen.

Ethnische Rhinoplastik vor und nach den Ergebnissen

Wie verläuft der Heilungsprozess nach einer ethnischen Nasenkorrektur?

Der Heilungsprozess bei ethnischen Nasenkorrekturen unterscheidet sich nicht von dem anderer Rassen. Wir empfehlen dieser Patientengruppe einen siebentägigen Aufenthalt in Istanbul für die Operation. Innerhalb einer Woche nach der Operation können sie in ihre Heimatländer zurückkehren, und nach zwei Wochen ist ihr Ödem so stark, dass niemand mehr weiß, dass sie operiert wurden.  Das endgültige Ergebnis sehen wir erst einige Monate nach der Operation, aber es dauert 4-6 Monate, bis es seine endgültige Form annimmt. Eine Woche nach der Operation können sie in ihr Land zurückkehren und arbeiten, und nach zwei Wochen können sie mit Sport und Bewegung beginnen. Wir empfehlen Massagen nach der Operation und verfolgen all diese Heilungsprozesse online, so dass sie nicht zur Kontrolle nach Istanbul kommen müssen.

Haben Sie Eine Frage?

Wir beantworten gerne alle Ihre Fragen per Videokonferenz